Lernen in Freiheit und Eigenverantwortung

Wir gestalten eine Kultur der intrinsischen Motivation, um gemeinsam ein Paradigma des lebenslangen Lernens zu schaffen, das auf die Herausforderungen des 21. Jahrhunderts vorbereitet.

Wir begleiten Menschen und Organisationen beim Transformationsprozess ins neue Lernparadigma des selbstverantworteten und lebenslangen Lernens – weil intrinsisches Lernen die entscheidende Ressource zur Gestaltung unserer gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Zukunft ist.

Akute Dringlichkeit zur Neugestaltung westlicher Gesellschaften

Die Welt verändert sich exponentiell. Dabei wird die Digitalisierung begleitet von einem massiven Wandel in Gesellschaft und Arbeitswelt. Wie kann sich die kommende Generation auf Jobs vorbereiten, die heute noch gar nicht erfunden sind? Und wie lassen sich die Freiheiten, die durch den Wandel entstehen, zum Wohle aller nutzen? Wir sind überzeugt, dass der Fokus auf die intrinsische Motivation einen entscheidenden Beitrag zur Beantwortung dieser Fragen liefert. Denn Menschen, die aus eigenem Antrieb und auf Basis eigener Ambitionen handeln, erleben sich als autonom und selbstwirksam, werden resilient gegenüber den Anforderungen einer neuen Arbeitswelt und gewinnen Freiraum für ihre persönliche wie auch berufliche Entwicklung.

 

Bildung macht den Unterschied

Wir verstehen den Sinn von Bildung als Beitrag dazu, dass Menschen qualifiziert tun, was sie wirklich wollen. Die Welt braucht zunehmend selbständige Individuen, die aus eigener Kraft denken, einordnen und kreieren können. Es geht darum, Lust und Leidenschaft fürs Leben zu entwickeln und Verantwortung fürs eigene Handeln zu übernehmen. Das Ziel von Intrinsic ist die radikale Verschiebung von der extrinsischen zur intrinsischen Motivation beim Lernen.

 

Unternehmerische Herausforderungen 

Wie gehen Organisationen zunehmender Komplexität und Dynamik um? Zunehmende Komplexität benötigt vermehrt eine Orientierung an Werten. Zunehmende Dynamik benötigt vermehrt Lernfähigkeit. Bestehende Businesscases müssen schneller angepasst werden. Diese schnellen Anpassungen gelingen, wenn Menschen kreativ, lösungsorientiert, kollaborativ und vor allem sehr lernfähig sind. Die lernende Organisation ist die Antwort auf zunehmende Komplexität und Dynamik. Dies bedarf eines anderen Qualitätsanspruchs: Feedback- und Fehlerkultur, Prototyping, Erfahrungslernen. Grundsätzlich geht es um das Installieren einer kollaborativen Lernkultur, die sich stark am wandelnden Markt und an den Kundenbedürfnissen ausrichtet. Wir unterstützen Unternehmen bei der Lernkulturentwicklung.

Das Intrinsic Spektrum – ein «Jahresbericht»

Schaut ins Spektrum unseres Forschungslabors. Schaut in unsere Tätigkeiten, Ergebnisse, Interventionen, Kooperationen, Fehler, Projekte, rohen Gedanken, grünen Wiesen:

press to zoom

press to zoom

press to zoom

press to zoom
1/8

Es ist mehr als ein Blick zurück in 2020. Wir spannen den Themenbogen auf und gewähren Einblick in die Vielfalt des Intrinsic-Universums, ins breite Spektrum einer lernenden Organisation, die durch Interaktion im Jetzt entsteht und die Zukunft mitgestaltet.

Inspirierende Persönlichkeiten, professionelle Macher:innen, intrinsisch motivierte Studierende: Das umfangreiche «Intrinsic Spektrum» lädt ein zum Spaziergang durch alle Ebenen unserer jungen Organisation.

Egal ob der Reihe nach, durch zufälliges Aufschlagen von Seiten oder Lesen nach dem Lustprinzip: Taucht ein, sucht und findet euren eigenen Weg durch das Spektrum von Intrinsic. 

Feedback aller Art freut uns!