Du willst zur Bildungsinnovation in Schulen beitragen? Impulse in deine Schule tragen? Vorbild sein für intrinsisches, selbstverantwortetes Lernen? Selbst- und Sozialkompetenzen in einer neuen Lernkultur entwickeln? Wunderbar!

Weil Schule muss beitragen, die Herausforderungen dieses Planeten zu lösen. Wir befinden uns in einer grundlegenden Transformation des Lernparadigmas. Neu gilt eine Lernkultur der Mitverantwortung beim Lösen von komplexen Problemen als Netzwerk in unsicherem Kontext. Wenn Schüler:innen diese Fähigkeiten erlernen sollen, zählt das auch für Lehrpersonen. Dies führt zu einem neuen Verständnis derer Rolle und des ganzen Ökosystems, in dem wir lernen und lehren.

_DSC0026.JPG
_DSC0344_ret Kopie.jpg
Wirst du

Bildungsakteur:in?

Bildungsakteur:innen schaffen eine positive Lernkultur, experimentieren in ihrem Berufskontext mit neuen Formaten und wirken als Katalysator:innen im System.

Spacemaker:innen gestalten einen Kreativraum im Bildungskontext. Sie schaffen und leiten einen handlungsorientierten Lernort.

Kosmonaut:innen sind Sparring-Partner in Schulen. In einem praktischen Einsatz schaffen sie Experimentierräume und begleiten Schüler:innen und Lehrpersonen in selbstwirksamen Lernprozessen.

Ganz grober Flow und Landungserwartung

Die Weiterbildungsformate dauern je 6 Nachmittage: Jeweils am Donnerstag erhälst du bei Intrinsic Inputs und Inspiration von Expert:innen, um in Workshops dein Fachwissen sowie die Handlungskompetenz zu erweitern. 

 

Wir fordern dich explizit auf, neue Methoden und Handlungsweisen im Alltag auszuprobieren sowie die Themenfelder in deiner Praxis zu erforschen. Die individuellen Fach- oder Persönlichkeitscoachings ergänzen das Kursformat und bringen alle Teilnehmenden in ihrer Entwicklung weiter.

Zudem: An Anlässen und Events für das Intrinsic-Netzwerk verweben wir dich auch mit weiteren Studierenden und Expert:innen.

Eckdaten Weiterbildungsformate
 

  • ​Laufzeiten je nach Format unterschiedlich.
    Zeitraum Januar – Juli, 13.30 – 16.30 Uhr oder 17.00 Uhr

  • Kick-off «Offsite»: 24.2–27.2.22 im Wallis

  • Colearning-Tag: immer donnerstags

  • Kosten: CHF 1’500.– (Kosmonaut:innen-Programm ist für Studierende bei Intrinsic und der Freiform FHNW in den Studiengebühren enthalten.)

Interessiert? Dann melde dich bei Eva – oder komm an einem Infotag vorbei.

Eva_Kontakt.jpg

Eva Isberg
ei@intrinsic.ch
078 726 85 44