Intrinsic lernen Lernen

Wir sind ein Netzwerk für Bildungsinnovation. 

Jetzt
gerade:

Nach den Herbstferien startet unser «Colearning Lab» im Herzen von Zürich!

Wir stellen projektbasiertes Lernen in der Welt der mathematisch-technischen Kompetenzen nach LP 21 auf die Bühne! 

Schüler:innen arbeiten mit ihren Lehrpersonen an einer nachhaltigen Lernkulturentwicklung. 

Cover.jpg
Logo.jpg

Intrinsic – Wir lernen Lernen

Die Welt braucht verantwortungsvolle Individuen, die selbständig denken, einordnen und kreieren können. Es geht darum, Lust und Leidenschaft fürs Lernen zu entwickeln und Verantwortung fürs eigene Handeln zu übernehmen. Wir lernen die kognitiven, sozialen und emotionalen Fähigkeiten mit den individuellen Werten von Menschen zu verbinden.

 

Das Ziel von Intrinsic ist die «radikale» Verschiebung von der extrinsischen zur intrinsischen Motivation beim Lernen. 

Wir sind überzeugt, dass wir einen Paradigmenwechsel in der Lernkultur brauchen, damit Lernen gelingt. Dieser beinhaltet kein neues pädagogisches Modell, sondern einen strukturierten Rahmen, der die komplexen Herausforderungen adressiert, die einem tiefgreifenden systemischen Wandel zugrunde liegen. 

Wir adaptieren das Lernparadigma auf alle Intrinsic-Angebote:

Aus- & Weiterbildung

Colearning Lab

Lernen in Unternehmen

Lernbegleiter:in und
CAS Edupreneur & Learning Design

Kinder & Jugendliche

Lernreisen

IMG_9369 2.JPG
jeswin-thomas-z4A6Vdg_4RE-unsplash.jpg

Wir begleiten Menschen und Organisationen beim Transformationsprozess ins neue Lernparadigma des intrinsischen, selbstverantworteten und lebenslangen Lernens.

Herzlich willkommen!

Unsere Vision

Wir gestalten eine Kultur des intrinsischen und lebenslangen Lernens und schaffen gemeinsam ein Lernparadigma, das auf die Herausforderungen des 21. Jahrhunderts vorbereitet.

Wir sind Teil einer weltweiten Bewegung.
Wir sind empowered by Learnlife. 
Wir sind der weltweit erste
Learnlife-Partnerhub.

Learnlife baut in Barcelona ein Lernzentrum auf, in der ein neues Lernparadigma erforscht wird. Die Macher:innen sind der Überzeugung, dass kollaborative Lerngemeinschaften die «Problemlösungs-Champions» werden in einer Welt, in der Agilität, Kreativität und Innovation erforderlich sind, um zukünftige Herausforderungen zu lösen.